Fotowalk - zum Vertiefen des Gelernten und zur Förderung Deiner Kreativität

Beim Fotowalk gehen wir in kleiner Gruppe (max. 7 Pers.) gemeinsam auf Foto-Tour. Dauer 2 Stunden.

Gerne können wir uns einem Thema widmen, zB. Frühlingsblüten, Wald, Wasser, Landschaft, Licht, Strukturen, Farben usw..

In der Gruppe lernt Ihr, dass es viele unterschiedliche, kreative Möglichkeiten der fotografischen Umsetzung gibt.

Das gemeinsame Fotografieren in einer Gruppe von Gleichgesinnten

erweitert im Nullkommanix Deinen Horizont, trägt zu Deiner Stilfindung bei und macht außerdem eine Menge Spaß!

Fotowalks sind auch eine ideale Ergänzung zum Grundlagenkurs.

 

Ich stehe Euch dabei mit Rat und Tat zur Seite und helfe bei Problemen,

beantworte Fragen zu Kameraeinstellungen und/oder Bildgestaltung.

 Ihr habt hier die Möglichkeit, Eure Kenntnisse zu vertiefen, Unsicherheiten zu beseitigen,

Euch in Euren Überlegungen zu bestätigen und ein ehrliches Feedback zu bekommen.

Darüber hinaus könnt Ihr Tipps und Kniffe von einer professionellen Fotografin mit nach Hause nehmen.

 

Gerade in der Anfangszeit Eurer Fotografie könnt Ihr Euch so sehr schnell fotografisch verbessern und kreativ austoben.

 

Termine und Kosten:

Werden bekannt gegeben, ebenso der Treffpunkt. Fotowalks finden mehrmals im Jahr statt.

Ihr könnt aber auch gerne per Mail nach einem neuen Termin fragen, denn bei entsprechendem Interesse

versuche ich kurzfristig einen Fotowalk zu organisieren. Mindesteilnehmerzahl: 2 Personen.

 

Kosten:  50,- € pro Person

 

Bei warmem Wetter denkt an Getränke ! Bequemes (wasserfestes) Schuhwerk ist angeraten.

Der Walk dauert 2 Stunden und kann auch bei leichtem Regen stattfinden,

nur bei heftigem Schauerwetter lassen wir ihn ausfallen oder verschieben ihn.